Nur eine Meinung zu Mahngebühren/nach Mitteilung SWM erledigt. Info des Kunden liegt noch nicht vor.

Werner Rolle
Der Zahlungstermien 21 des Monats dürfte für Harz 4 Empfänger immer schwierig sein. Ich glaube es geht den Stadtwerken immer nur darum auch noch 5 Euro Mahngebühren von den ärmste Kunden zu kassieren, weil doch erst am 30 des Monats ihr Geld bekommen und bestimmt kein Geld zur Vorauszahlung aufgehoben haben.Daran erkennt man das Sozialeverhalten einer Sozialpartei.Da bleibt dann bestimmt noch Gewinn für ein guten Rotwein in ihren südlichen Herbergen über. Gruß Werner Rolle (kein Hartz 4Empfänger aber richtig Sauer auf das Sozialverhalten unserer Roten Stadt)

 

Zurück zur Übersicht