Schreiben Strompreiserhöhung/Beschwerde nach SWM erledigt.

Max M.
Wie viele verbraucherUNfreundliche Unternehmen haben es die Stadtwerke nicht nötig, dem Kunden wenigstens neben dem neuen erhöhten Preis zum Vergleich den alten zu nennen, die Steigerungsrate könnte man sich dann ja selbst ausrechnen.
Wenn ich das in Zukunft erhielte, würde ich gern und klaglos das in dem Schreiben enthaltene Selbstlob, die Ausflüchte und die Spartipps ertragen.
Auf eine Vergleichsrechnung, dass ich beim Wechsel in einen anderen Tarif soundsoviel sparen könnte, wage ich gar nicht erst zu hoffen.
Alles weitere gerne per Email muxgym@gmail.com. Sehen Sie bitte von Telefonanrufen ab!

MfG
Max Müller

 

Zurück zur Übersicht