Heizung Warmwasser Jahresabrechnung

Wi. Isolde
Vor ca 3Jahren bekamen wir an den Heizkörpern ablese Uhren, ich habe seit jahren nur den Heizkörper im Wohnzimmer an, den ich sogar über Nacht abdrehe, ich Dusche mit zwischendurch abgedrehtem wasser so kurz wie möglich, und mache mir früh eine Camping Thermokanne mit kochendem Wasser vom wasserkocher voll,und habe so den ganzen tag heisses Wasser, das mache ich immer schon so,da ich sehr wenig einkommen habe.Bei nachfragen Gibt es die seltsamsten erklährungen. Zur Zeit Habe ich eine Mahnung,Kostenpflichtig natürlich. es ständen 2Abschlagszahlungen aus, jeweils 72 euro. Ich habe meine Abschlagszahlungen( Nachweislich ) getätigt.Aber auch bei einem Tel.Gespräch, wurde daran festgehalten ich hätte die zahlungen nicht getätigt,ich bekam also die jahresabrechnung, mit den vermeintlichen nicht gezahlten Abschlagszahlungen zusammen gerechnet,und mit einer Frist, das mir Heizung und Warmwasser gesperrt wird, falls ich den geforderten Betrag nicht bis dem datum einbezahle, was wiederum mit kosten für mich verbunden wäre. Ich hatte um überprüfung der Gesammtkosten schon des öfteren gebeten,da es zu meinem verbrauch in keinem fall richtig sein kann,da mein verhalten in Heiz,Wasser,Strom verbrauch nicht verändert hat, und ablesbar keine Heizung auser im Wohnzimmer benutzt wird.Ich habe Grundsicherung, und muss die Abrechnung weiterleiten,um einen anteil dazu zu bekommen wobei mir immer noch ein großer Betrag zum selber Zahlen bleibt.Deshalb trotzdem Sparmaßnahmen an allen Ecken

 

Zurück zur Übersicht