Nachtstrom

Norbert D.
Ich bezahle für Nachtstrom fast doppelt soviel wie vor 5 Jahren! Allein für 2010 ist eine Erhöhung um 14% angekündigt. Beides deutet auf Missbrauch der marktbeherrschenden Stellung hin, da andere Tarife, wo ein Wechsel zu Wettbewerbern möglich ist, weit weniger erhöht wurden. Weiterhin wurde die früher übliche Umschaltung auf Nachtstrom an gesetzlichen Feiertagen kommentarlos eingestellt.

 

Zurück zur Übersicht