Strompreiserhöhung 2011/Nach SWM erledigt

Kahl
Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrter Herr Offmann,

nun leiten die SWM ja auch mal wieder die "Gelddruckmaschine" Preiserhöhung an. Hier stellt sich jedoch die Frage, ob die Erhöhung wie im nachfolgenden auch so möglich ist. EIne Antwort von der SWM blieb bisher aus. Herzlichen Dank für Ihre Mühe und HIlfe. Mit freundlichen Gruß Oliver Kahl

Sehr geehrter Herr Tauber, sehr geehrte Herren der Geschäftsleitung,

ob ich für eine Preiserhöhung Danke sagen soll, bezweifel ich mal. Das Sie sich noch mit den Profiten den der Strommarkt abwirft dann Rühmen nur 4,8 % zu erhöhen ist lächerlich, aber die Abhängigkeit der Bevölkerung von der Strommafia ist ja leider nichts neues. Wo bleiben bitte schön, die Preissenkungen an der Leipzigerstrombörse, die Sie seit geraumer Zeit den Kunden vorenthalten. Die Konzerne kennen doch nur einen Weg der Preise und dieser führt nach oben !

Außerdem fehlt der rechtliche Hinweis auf ein Sonderkündigungsrecht, ich sehe daher die Stromerhöhung für nichtig an, da wesentliche Bestandteile an einem Preiserhöhungsbegehren fehlen.

Mit freundlichem Gruß

O. kahl


-Ursprüngliche Nachricht-
Von: SWM Versorgungs GmbH [mailto:preisinfo@swm.de]
Gesendet: Dienstag, 8. Februar 2011 16:34
An: oliver-kahl@t-online.de
Betreff: Ihr Strompreis steigt deutlich weniger als im Durchschnitt - und Ihr Strom schont jetzt die Umwelt!

Vertragskontonummer: 2000735429
Verbrauchsstelle: Erhard-Auer-Straße 2 .0.RM, 80637 München


Sehr geehrter Herr Kahl,

die deutschen Stromanbieter haben ihre Preise im Januar 2011 um durchschnittlich sieben Prozent erhöht. Der Grund dafür sind gestiegene Kosten durch die gesetzlich vorgeschriebene Umlage zum Erneuerbare-Energien-Gesetz.

Ihr Strompreis steigt erst zum 1. April dieses Jahres. Wir haben außerdem alles daran gesetzt, die Erhöhung auf 4,8 Prozent (bezogen auf einen Durchschnittshaushalt mit 4.000 kWh und einem Schwachlastzeit NT-Anteil von 60 %) zu begrenzen. Die Preissteigerung liegt damit deutlich unter dem Bundesdurchschnitt. Und noch etwas ändert sich für Sie: Aus M-Strom Internet wird M-Ökostrom!

M-Ökostrom gewinnen wir ausschließlich aus erneuerbaren Energien: Noch nie haben Sie so bequem, so effektiv und so nachhaltig Ihre Umwelt geschützt. Danke für Ihre Treue – wir beliefern Sie weiterhin mit der vertrauten Qualität und informieren Sie regelmäßig über neue Entwicklungen und Angebote.

Ihr

Stefan Tauber
Leiter Kundenservice

PS: Mit etwas Glück gewinnen Sie zwei von 50 Tageskarten für eines der SWM Badeparadiese in Ihrer Nähe! Informationen dazu und Antworten auf Ihre Fragen zur Strompreisänderung finden Sie unter www.swm.de/info.

Aus rechtlichen Gründen sind wir dazu verpflichtet, diese Änderungen allen Kunden mitzuteilen. Daher erhalten Sie diese E-Mail auch dann, wenn Sie sonst keine Mitteilungen von uns wünschen.

SWM Versorgungs GmbH, Emmy-Noether-Straße 2, 80287 München Geschäftsführer Dr. Kurt Mühlhäuser, Reinhard Büttner, Stephan Schwarz Sitz München Registergericht München HRB 134 750.

Der Inhalt dieser E-Mail oder eventueller Anhänge ist ausschließlich für den bezeichneten Adressaten bestimmt. Wenn Sie nicht der vorgesehene Adressat dieser E-Mail oder dessen Vertreter sein sollten, so beachten Sie bitte, dass jede Form der Kenntnisnahme, Veröffentlichung, Vervielfältigung oder Weitergabe des Inhalts dieser E-Mail unzulässig ist. Wir bitten Sie, sich in diesem Fall mit dem Absender der E-Mail in Verbindung zu setzen.

 

Zurück zur Übersicht