Strom gesperrt

Antonie B.
Sehr gehrte Damen und Herren,
wir sind ein 2 Personen Haushalt(Mutter 42 Jahre und Sohn 15 Jahre). Uns ist der Strom am 6.5.2013 gesperrt worden.
Vorderungsbetrag belief sich zu diesem Zeitpunkt 700€. Ich habe im Februar auch schon eine Ankündigung von den Stadtwerkerken bekommen das der Strom gesperrt wird. Am 6.2.2013 habe ich 300€ am Bankschalter bareingezahlt, und 250€ hat meine Mutter von ihrem Konto überwiesen. März und April habe ich nicht bezahlt weil mir das Geld fehlt. Ich und mein Sohn leben von Arbeitslosengeld 2, wir bekommen zusammen 446€ im Monat.Abschlagszahlung bei unserem 2 Personen Haushalt beträgt 86€ (54qm).Meine Eltern haben die gleiche Wohnungsgröße , aber nur 45€ Abshlagszahlung im Monat. Ich betreibe keine Waschmaschine oder sonstige Geräte die viel Strom verbrauchen. Ich habe die Stadtwerke schon vor einiger Zeit gebeten, meinen Stromzähler zu überprüfen,aber ich bekam keine Antwort. Auch habe ich um Ratenzahlung gebeten, aber ich habe nie Antwort bekommen.

 

Zurück zur Übersicht